Home Partner Content Wie lang kann Asiens Dominanz in der Halbleiterlieferkette halten?

Wie lang kann Asiens Dominanz in der Halbleiterlieferkette halten?

Asien dominiert weitgehend die globale Halbleiter-Lieferkette. Nur ein Unternehmen – Tower mit Sitz in Israel – auf der TrendForce-Liste der 10 größten Foundries stammt nicht aus Asien. Es gibt jedoch mehrere Faktoren, die eine Umgestaltung der globalen Halbleiter-Lieferkette vorantreiben, schreibt Greg Kyung Mo Kang, Research Team Head, Equities bei Eastspring Investments.

«Die Bemühungen der USA, Europas und Japans, eine tragfähige Alternative zu schaffen, sowie die Entschlossenheit Chinas, die heimische Chipproduktion zu steigern, werden sich langfristig auf die Volkswirtschaften, die Hersteller, die bestehenden Akteure der Lieferkette und Investoren auswirken», so Kang.

Lesen Sie mehr unter www.eastspring.com/lu.