Start Anlagestrategie China wächst aus sich heraus

China wächst aus sich heraus

TEILEN
sdr

Im April 2017 habe ich China bereist und vor der Asset Manager-Vereinigung in Shanghai und Bejing präsentiert. Organisiert wurde der Workshop von CEINEX, einem Joint-Venture der Deutschen Börse mit den Aktien- und Derivatebörsen in Shanghai. Im Bild sehen Sie mich neben Chen Zhiyong, einem Vorstandsmitglied von Ceinex, im Handelsraum der Börse Shanghai.

Rund 100 Fondsanbieter gibt es in China. Viele der Anbieter konzentrieren sich auf das Publikumsfondsgeschäft im riesigen chinesischen Markt selbst. Die klassischen Publikumsfonds verfügen in China aber noch über wenig Volumen, verglichen mit den USA, Europa oder Japan. Gleichzeitig drängen internationale Anbieter ins chinesische Geschäft. Der Markt wächst rasant und trifft auf offene Kunden.

In Europa sind bislang nur wenige Anbieter angekommen. Etwas mehr als eine Hand voll hat jedoch bereits Publikumsfonds in Europa gestartet, die zum Teil über eine bemerkenswerte aktive Performance auf chinesische Werte verfügen.

Andere Manager arbeiten mit ETF-Anbietern in Europa zusammen und bieten ETFs auf chinesische Aktien und Anleihen an.

 

TEILEN
Jan Altmann schreibt über Investmentstrategien und Länder in Asien. Zudem ist er unser Ansprechpartner für Fondsmanager aus Asien. Er verfügt über 20 Jahre Erfahrung in der Investmentindustrie.