Start Partner Content Der Aufstieg der asiatischen Schwellenländer

Der Aufstieg der asiatischen Schwellenländer

Die Aktien und Anleihen der asiatischen Schwellenländer blicken auf ein verlorenes Jahrzehnt zurück. In den letzten 10 Jahren sind ihre Renditen deutlich hinter denen globaler Indizes zurückgeblieben. Und das trotz der Tatsache, dass diese Volkswirtschaften im Berichtszeitraum rund 70 Prozent des weltweiten BIP-Wachstums ausmachten.

Pictet Asset Management geht davon aus, dass in den nächsten fünf Jahren ein völlig anderes Ergebnis zu erwarten sein wird, wobei die Renditen die dynamische Entwicklung der Region widerspiegeln werden. Das bedeutet, dass asiatische Anlagen derzeit in globalen Portfolios unterrepräsentiert sind.

Dies ist das Fazit der aktuellen Analyse der asiatischen Schwellenländer, die Sie hier abrufen können.