Start Media Observer Covid-19 und die Auswirkungen auf APAC

Covid-19 und die Auswirkungen auf APAC

Das volle Ausmaß der wirtschaftlichen Auswirkungen der Covid-19-Pandemie wird langsam offensichtlich. Laut Asia House, Fachzentrum für Handel, Investitionen und öffentliche Politik, verzeichneten mehrere Volkswirtschaften zwischen Q1 und Q2 einen zweistelligen Rückgang des vierteljährlichen BIP.

China widersetzte sich dem Trend und meldete für das zweite Quartal einen Aufschwung von 3,2 Prozent im Jahresvergleich, ein gesunder Anstieg von -6,8 Prozent im ersten Quartal. Auch Vietnam gelang es gerade noch, ein positives Wachstum aufrechtzuerhalten. Singapur geriet in diesem Jahr in eine technische Rezession und Südkorea erlebt den stärksten Rückgang seit der asiatischen Finanzkrise 1997.

Weiterlesen auf Asiahouse.org