Fidelity Asien Expertin: China ist der Treiber in Asien

Catherine Yeung, Fidelity Asien, im Interview mit AsiaFundManagers.com.

Asien ist keine einheitliche Region, und es gibt reichlich zu tun für Stockpicker. Als große Investmentchance sieht Yeung vor allem China. Während das Wachstum in China abflachen werde, sorge die Regierung für eine Stabilisierung der Ökonomie. Es gebe ausreichend halbstaatliche Unternehmen, die solide Dividenden zahlten, im Fokus stehe nicht alleine das Wachstum. Private Unternehmen wie Alibaba treiben die Innovation voran. Selbst die Alterung der Bevölkerung fiele weniger dramatisch aus als befürchtet, da die Zahl der gut ausgebildeten Chinesen stark zunehme. Risiken könnten die geopolitischen Spannungen zwischen Nordkorea und den USA sein. Diese würden aber überbewertet.