Start Media Observer Halbleiter-Lieferketten in Gefahr

Halbleiter-Lieferketten in Gefahr

Halbleiter stecken heutzutage in fast allem: Smartphones, Autos, Waffensystemen. Die Branche ist hochspezialisiert und die Lieferketten global. Daher haben Unterbrechungen, wie z.B. durch die Lockdowns im Zuge des Coronavirus, auch weitreichende Folgen. Auch der jüngste Schritt der USA gegen Huawei, trifft die globalen Chip-Lieferketten empfindlich. Laut Analytikern sind rund 50% aller weltweit produzierten Chips betroffen.

Weiterlesen auf NZZ.ch