Start Partner Content Investmentfall Indien

Investmentfall Indien

In Indien entwickelt sich eine der aufregendsten Wachstumsgeschichten in Asien. Mirae Asset Global Investments zufolge wird dies durch eine hervorragende Demografie, eine wachsende Mittelschicht, eine niedrige Haushaltsverschuldung und eine progressive Regierung angetrieben.

„Durch die verheerende Covid-19-Welle im Jahr 2020 und Anfang 2021 hat Indiens Wachstumsgeschichte zwar etwas an Glanz eingebüßt, doch die Wirtschaft erholt sich nun langsam wieder, da die Regierung die Pandemie durch örtliche Lockdowns und einen massiven Anstieg der täglichen Impfungen umsichtig gehandhabt hat“, sagt Rahul Chadha, CIO von Mirae Asset. „Indien ist gut positioniert für eine wirtschaftliche Erholung, angetrieben durch negative Realzinsen, robuste Devisenreserven und einen starken Nachholbedarf der Verbraucher.“

Lesen Sie den vollständigen Ausblick auf www.am.miraeasset.eu.