Start Fondsmanager „Schönheiten im Hinterhof“ – Asian Small Caps

„Schönheiten im Hinterhof“ – Asian Small Caps

Small Caps gelten im Allgemeinen als unterbewertet im Vergleich zu Large Caps. Wie verhält es sich in Asien? Was sind die aktuellen Argumente für Investments in kleinere asiatische Unternehmen? In diesem Interview erläutert Claus Born, Institutional Portfolio Manager bei Franklin Templeton, die Argumente für Asian Small Caps, oder, wie er es nennt, „Schönheiten im Hinterhof“.