Start Premium Partner Content Suganomics

Suganomics

Suganomics_neuberger Berman

Japans neuer Premierminister Yoshihide Suga könnte seine Position vor den nächsten Parlamentswahlen stärken, in dem er fiskalische und Wachstumsstrategien vorantreibt, so die Einschätzung von Keita Kubota, Managing Director, und Naoto Saito, Senior Vice President, bei Neuberger Berman. Der Schwerpunkt dabei könnte auf Digitalisierung und Deregulierung liegen:

“Die so genannten “E-Government”-Initiativen, die die Verwaltung und die elektronische Bereitstellung von Regierungsinformationen fördern, dürften sich beschleunigen und Systemintegratoren und Anbietern von Cloud-Diensten zugute kommen. Es gibt sogar Gespräche über die Einrichtung eines neuen Ministeriums, das sich der Digitalisierung widmet.

Suga plant außerdem, die Deregulierung für die regionale Wiederbelebung zu nutzen, wirtschaftliche Sonderzonen einzurichten, die Landwirtschaft und die Reisebranche zu stärken und weitere politische Maßnahmen zu prüfen, um den Auswirkungen des Bevölkerungsrückgangs in Japan entgegenzuwirken.”

Lesen Sie die komplette Einschätzung auf Nb.com.