Start Asienfonds Analyse: Nachhaltig investieren in asiatische Aktien

Analyse: Nachhaltig investieren in asiatische Aktien

TEILEN
Nachhaltig investieren in Asien
Nachhaltig investieren in Asien

Sie möchten nachhaltig investieren in dynamische Unternehmen und Ökonomien in Asien? 

Beim Gedanken an Asien fallen vielen Anlegern schnell die Billiglöhner ein, die in baufälligen Fabriken Textilien für westliche Textilkonzerne zum Spottpreis zusammennähen. Oder chinesische Arbeiter, die iPhones unter widrigsten Umständen montieren

Doch es geht auch anders: In unserer Datenbank befinden sich immerhin vier Aktienfonds, die an asiatische Werte eine Nachhaltigkeits-Meßlatte legen. Einer davon ist ein ETF, die anderen Fonds werden aktiv verwaltet – von einem Belgischen, einem Australischen und einem Schweizer Haus.

Nachhaltig investieren in Asien mit Fonds

Zahlreiche Fonds investieren nachhaltig in Japan, dies soll hier aber keine Rolle spielen – wir sehen uns die wachstumsstarken Volkswirtschaften von Asia-Pacific an.

Dabei kann sich die Wertentwicklung sehen lassen. In den vergangenen fünf Jahren hat sich vor allem der Fonds von Vontobel sehr gut entwickelt. Mehr als 16 Prozent konnten Anleger im Schnitt pro Jahr damit gewinnen – allerdings zum Preis einer kräftigen Schwankungsbreite von ebenfalls 16 Prozent. Aber sehen Sie selbst:

Bezeichnung ISIN Ertragsverwendung TER  5 Jahre p.a. Volatilität 5 Jahre Max. Draw. 5 Jahre
Vontobel mtx Sust Asia Lead ex Japan A $ LU0384409180 ausschüttend 2,10% 16,62% 16,21% -28,56%
Stewart Asia Pacific Sustain A acc € GB00B2PDRY03 thesaurierend 1,65% 12,42% 10,68% -13,66%
UBS ETF MSCI Pacific Socially Respon. A LU0629460832 ausschüttend 0,40% 11,00% 13,48% -17,46%
Candriam Sustainable Pacific C BE0174191768 thesaurierend 1,94% 9,17% 13,76% -21,70%

 

Und nochmal die gleiche Betrachtung für die verfügbare Kurshistorie ab Ende 2011:

 

Der Fonds von Vontobel kauft seine ESG-Expertise wie die meisten anderen Fondsmanager von externen Quellen. Die Portfolio-Kostruktion und Titelselektion übernehmen dann aber die Vontobel-Experten, wie Thomas Schaffner von Vontobel im Interview erklärt. 

Der mtx investiert zu rund 30 Prozent in China und zu 14 Prozent in Korea. Die größten Positionen im Portfolio sind Technologie-lastig und daher wenig überraschend Samsung, Taiwan Semiconductor und Tencent. Technologie-Unternehmen stehen in Nachhaltigkeitsbewertungen günstig da, solange keine allzu großen Teile des Geschäftsmodells auf Rüstung und Verteidigung abzielen. Indem sie am Tech-Hype teilnehmen, können im Moment auch nachhaltige Fonds gut mithalten. 

Dagegen liest sich die Liste der größte Positionen des Stewart-Fonds anders: Mit Vitasoy, Tech Mahindra, Standard Foods Corp und Marico sind die Branchenschwerpunkte und Länderschwerpunkte anders und sehr viel langfristiger gesetzt. Indien findet hier viel Beachtung.

Nachhaltig investieren mit ETF

Der Fonds von Candriam fokussiert sich stark auf Japan und Australien und kann hier eigentlich trotz seines Namens nicht mitspielen – auch wenn die Volatilität und damit das Risiko in den vergangenen fünf Jahren deutlich niedriger war. 

Und in diesem Vergleich zeigt sich, dass der ETF nicht zwangsläufig besser sein muss. Dennoch steht der ETF für die standardisierten Nachhaltigkeits-Prinzipien des bekannten ETF-Anbieters MSCI und wirtschaftet mit sehr niedrigen Management-Kosten von nur 0,4 Prozent, während die aktiven Manager deutlich mehr hinlangen. 

ISIN_LinkFondsnameTypGesellschaftErtragsverwendungFondswährungTags
BE0174191768Candriam Sustainable Pacific CFondsCandriamthesaurierendJPY#AsiaPacificexJapan #SRI #Aktien #Aktiv
GB00B2PDRY03Stewart Asia Pacific Sustain A acc €FondsStewart Investorsthesaurierend€ / EUR#Asien #Aktien #SRI #Aktiv
LU0629460832UBS ETF (LU) MSCI Pacific Socially Responsible UCITS ETF (USD) A-disETFUBS-ETFausschüttendUSD#AsiaPacificexJapan #SRI #Aktien #Passiv
LU0384409180Vontobel mtx Sust Asia Lead ex Japan A $FondsVontobelausschüttendUS$ / USD#AsiaPacificexJapan #Aktien #SRI #Aktiv
TEILEN
Jan Altmann ist ETF- und Investmentexperte. Er verfügt über 20 Jahre Erfahrung in der Investmentbranche. Auf AsiaFundManagers.com schreibt er über Anlagestrategien, ETF und Investieren in Asien.