Start Asienfonds Viele Investment-Möglichkeiten in Asien

Viele Investment-Möglichkeiten in Asien

TEILEN

Asien inklusive Japan macht heute bereits ein Drittel des weltweiten Sozialprodukts aus.

Kulturell ist die Region aus europäischer Sicht ähnlich, wobei es aus der Vergangenheit und auch religiös einige Unterscheide zu beachten gilt.

Die Region vernetzt sich jedoch immer mehr untereinander und begräbt die alten Kontroversen zugunsten moderner Handelsabkommen. Die große Wirtschaftskrise Ende der 90iger Jahre, als zahlreiche Länder vom IMF unterstützt werden mussten, ist komplett aufgearbeitet und könnte heute in dieser Form nicht mehr passieren.

Langfristige Investoren können vom enormen Wachstum der ganzen Region profitieren. Japan als entwickelte Volkswirtschaft mit zahlreichen soliden Unternehmen ist eine sehr gute Diversifikation.

Investmentmöglichkeiten bestehen neben Aktien-Investments auch für Anleihe-Strategien: China und Japan zusammen haben die größte Marktkapitalisierung in Anleihen der ganzen Welt.

Zusätzlich sind wir der Meinung, dass Asien am besten mit dem Investment in Fonds erschlossen werden kann. Mit Anlage_Experten vor Ort oder Indizes bei liquiden Märkten lassen sich die liquiden Asset-Klassen am besten abdecken.

TEILEN
Jan Altmann schreibt über Investmentstrategien und Länder in Asien. Zudem ist er unser Ansprechpartner für Fondsmanager aus Asien. Er verfügt über 20 Jahre Erfahrung in der Investmentindustrie.